Kommunikation von Menschenseele und Pflanzenseele mit PhytoKinesiologie

Simone

Kommunikation von Menschenseele und Pflanzenseele mit PhytoKinesiologie

10 Okt 2018 Comments Closed 23 Views

„Das Ziel der PhytoKinesiologie ist, im Menschen Stabilität, Aktivität, Kreativität und Flexibilität zu entwickeln und das Gleichgewicht mit der Natur zu erleben und zu schätzen“ Dr. Ursula Stumpf
Welch ein Glück, dass wir Ursula Stumpf, die weise, sanfte, wissende, bekannte Buchautorin begrüßen dürfen beim Kongress Einfach Sein. Als Apothekerin lernte sie die Sicht der Naturwissen-schaften auf die Pflanzen kennen. Als Heilpraktikerin erschloss sich ihr wieder der direkte Zugang zu Pflanzen.

Was ist PhytoKinesiologie? – Text von Dr. Ursula Stumpf
PhytoKinesiologie verknüpft die Jahrtausende alte Pflanzen-Heil-Kunde mit der Kinesiologie, und verbindet damit auch das immense überlieferte alte Wissen über die Heilkräfte der Kräuter mit den Bedürfnissen unserer heutigen Zeit.
Die Basis der PhytoKinesiologie ist der gemeinsame Ursprung von Mensch und Pflanze.
In den vergangenen Zeiten ist in erster Linie über die Wirkung der Pflanzen auf den physischen Körper berichtet worden. Wie sehr darüber hinaus die Pflanzen auch unsere Gefühle und unsere Gedanken beeinflussen und schließlich auch unsere Seele nähren, wird erst seit wenigen Jahrzehnten mit Verwendung der verschiedenen Blütenessenzen wieder bewusst.
Vielleicht hast Du das auch schon manchmal erfahren, wenn Du einen Kräutertee getrunken hast um dich gesund zu erhalten oder eine Erkältung auszukurieren. Wenn Du, beginnend mit deiner nächsten Tasse Tee, darüber hinaus auch „nach Innen lauschst“, dann wirst Du merken, dass deine Gefühle sich auflockern und die Gedanken eine andere Richtung nehmen. Irgendwie wird deine Seele berührt. Du „er-innerst“ dich, d.h. Du findest tief in deinem Inneren ein gemeinsames Resonanzfeld von Pflanze und Mensch. Mehr oder weniger unbewusst nimmst Du diese Botschaften auf – und wirst gesund. Physisch, geistig und seelisch.
Wer bereit ist zu empfangen, erfährt die Weisheit der Pflanzenwelt, erreicht eine neue Harmonie und wird heil. Das führt zu täglich gelebtem Pflanzenwissen.

PhytoKinesiologie ist Kommunikation von Menschenseele und Pflanzenseele.
Die PhytoKinesiologie hilft uns, das Potential jener Pflanzen zu erschließen, die wir für unsere Entwicklung und für unseren Alltag benötigen. Der kinesiologische Muskeltest ist ein Instrument, das die Kommunikation erleichtert – auch die Kommunikation des Menschen mit den Kräften der Pflanzen auf ihren verschiedenen Ebenen. Mit Hilfe des Muskeltests begeben wir uns auf die gemeinsame Ebene von Pflanze und Mensch, auf der wir Botschaften austauschen können. Wir „er – innern“ uns, gehen in unsere pflanzliche Ebene und ziehen quasi magnetisch die Qualität der Pflanze zu uns heran, die wir brauchen, um ein Stückchen heiler, um ganz zu werden.

Weiterlesen auf der Website von Dr. Ursula Stumpf:

http://www.kraeuterweisheiten.de/phytokinesiologie.html

Share