Fortbildungen

Hier finden Sie alle Informationen zu zusätzlich angebotenen neuen Kursen!

Grundkurs der Medial- und Heilerschulung

http://kongress-einfach-sein.de/wp-content/uploads/2018/10/fotoharo-300x225.jpg

Leitung: Harald Knauss und Dr. Rosina Sonnenschmidt

Erstmalig wird die seit 27 Jahren bestehende Medial- und Heilerschulung in Königsberg an-geboten. In diesem ersten Kurs geht es um die Erweiterung unserer Wahrnehmung und die Entdeckung der vielen zumeist verborgenen Potenziale, die in jeden von uns schlummern.

Jeder ist begabt und jeder kann daher mitmachen!

Durch viele praktische Übungen zu zweit und in einer kleinen Gruppe locken wir das Vertrauen in den ersten Eindruck hervor, was auch Intuition oder Sensitivität genannt wird. Sich auf sich selbst verlassen können. Dafür ist aber auch eine stabile Erdung nötig. Deshalb lernt man, sein eigenes Energiefeld gut zu schützen. Alle Übungen wirken spielerisch, fernab von Leistungsdenken und schulen dennoch ganz tief das Selbstvertrauen, das die Basis von der Selbst-Verwirklichung ist. Seine Gaben und Talente, Fähigkeiten und Qualitäten zu entdecken und sie in seinem persönlichen Alltagsleben zu verwirklichen, ist schließlich auch der tiefere Sinn des Lebens. Dieser Kurs bietet die Basis und den Startpunkt dazu.

Ort: Stadthalle kleiner Saal, 97486 Königsberg

Preis: 570,- €

Zeiten: 4.- 7 Juli 2019, Do – Sa 9-18 Uhr, So 9 – 12.30 Uhr

Voraussetzungen: keine

Anmeldung: Simone Engelmann, Thomas-Klingg-Steige 13, 97486 Königsberg

Tel.: 09525-767, simone@kongress-einfach-sein.de

Bewegungskunst – fit bis ins hohe Alter

Leitung: Dr. Rosina Sonnenschmidt, Heilpraktikerin

Mit den kreativen Utensilien: Tanzsack, Isis-Wings und Poi räumt die bekannte Therapeutin und Künstlerin mit Glaubenssätzen auf, wenn es um die Gesundheit und rhythmische Bewegung geht. „Ich bin zu dick, zu alt, zu unmusikalisch“ usw. gibt es bei ihr nicht. Denn die Erfahrung lehrt, wenn ein Mensch für einen Moment dank Tanzsack und Maske „anonym“ wird und sich ganz der Musik hingibt, bewegt sich JEDER plötzlich wieder elegant und fließend. Weitere humorvolle Übungen wie „Arthrose-ex“ und Poi-Schwingen mit Bällen in elastischem Stoff in Sockenform. Das aktiviert durch das abwechselnde Arbeiten mit linker und rechter Hand und das Überkreuzen der Gesichtsmitte beide Gehirnhälften. Die positive gehirnintegrative Wirkung zeigt sich in besserer Lernfähigkeit und Gedächtnisleistung, in der Koordination von Bewegungsabläufen und in der Geschmeidigkeit der Gelenke – bei Jung und Alt!

An diesem Kurs kann jeder, egal in welchem Alter und in welcher Körperkondition teilnehmen. Bitte bequeme Kleidung und Turn- oder Gymnastikschuhe mitbringen.

Kursort: Waldorfschule Haßfurt, Aula, 97437 Haßfurt

Kurstermin: 26. – 28. April 2019

Kurszeiten: 1. Tag 11 – 18 Uhr, 2. Tag 9 – 18 Uhr,  20 Uhr kleine Aufführung, 3. Tag 9 – 16 Uhr

Kurspreis: 295,- €

Voraussetzungen: keine

Anmeldung: Simone Engelmann, Thomas-Klingg-Steige 13, 97486 Königsberg

Tel.: 09525-767, simone@kongress-einfach-sein.de

Rosina Sonnenschmidt

Rosina Sonnenschmid ist als international renommierte Homöopathin bekannt für ihre ganzheitliche Sicht von Krankheit und Heilung. Sie hat zahlreiche Pionierarbeiten in der Behandlung von Mensch und Tier auf den Weg gebracht und Marksteine in der Ganzheitsmedizin gesetzt. Zudem ist sie erfolgreiche Autorin von über 50 Fachbüchern über Homöopathie, Ganzheitsmedizin, Humor und Gesundheit.

Seit 25 Jahren leitet Harald Knauss zusammen mit Dr. Rosina Sonnenschmidt die Medial- und Heilerschulung. Er ist erfolgreicher Autor zahlreicher Bücher über Heilen, Bäume und Naturphilosophie und zudem Herausgeber der Zeitschrift „Medialität & Heilen“.

„Das geistige Heilen ist für mich die Mutter allen Heilens, da hier alleine der Mensch eine Rolle spielt. Es ist eine Art Gespräch von Seele zu Seele. Da braucht es keine Technik, keine Mittel.“

Mehr Informationen finden Sie hier:  www.inroso.com